Kontakt | Impressum  
Startseite
Über uns
Informieren
Vermittlung
Mitgliederbereich
 
 

 Vermittlung


Tierschutzdegus?

Vermittlungstiere

Vermittlungskontakt

Pflegestellen gesucht



 Informieren


Infothek

Degu Basics

Aktuelles / Aktionen

Links / Partnerseiten



 Über uns


Hinter den Kulissen

Ansprechpartner

Mitglied werden

Spenden

Satzung

10 Jahre DHS



 Deguforum







Privattiere



DHS-Tiere Tierheimtiere

 

Bei den hier vorgestellten Tieren handelt es sich nicht um eine Vermittlung über die Deguhilfe Süd e.V.
Sofern bei der Anzeige Kontaktdaten angegeben sind, nutzen Sie bitte diese zur Kontaktaufnahme. Sind keine Kontaktdaten angegeben, stellen wir bei Interesse sehr gerne den Kontakt zur Vermittlung her.

 

  Männchen / -gruppen
  Weibchen / -gruppen
  gemischtgeschlechtliche Gruppen
  verschiedene Gruppen beiderlei Geschlechts
 

ID457 - 3er-Gruppe sucht dringend
Aufnahmedatum:   2018-03-17
Geschlecht:   weiblich
Alter:   2x 4 Jahre, 1x 7 Jahre
Standort:   65 Wiesbaden
 
 
Ronja (ca. 4 Jahre), Luna (durch falsche Ernährung der Vorbesitzer an Diabetes erkrankt, ca. 4 Jahre) und Hase (ca. 7 Jahre) sind eine intakte und aktive Truppe. Sie leben seit drei Jahren in ihrem jetzigen Zuhause. Über ihren gesundheitlichen Zustand gibt es etwas zu erwähnen: Hase wiegt seit zehn Monaten 190g. Ihre Zähnchen wurden untersucht, keine Auffälligkeiten gefunden. Der Kot wurde untersucht und ebenfalls alles in Ordnung. Das Alter der Mädels ist nicht genau bekannt. Es basiert auf Schätzungen des Tierarztes. Luna erblindete auf ihrem rechten Auge, zwei Wochen nach dem Einzug in das aktuelle Zuhause, also bereits vor drei Jahren. Die Mädels wurden davor in einem kleinen Terrarium gehalten und bekamen zuckerhaltiges Futter. Mehr ist über das Vorleben nicht bekannt.
Alle drei sind neugierig und kommen angesaust, wenn sie es rascheln hören. Hase kommt zu jeder Person auf die Hand und lässt sich problemlos füttern (das war für die Zufütterung eine Erleichterung). Sie gehen liebevoll miteinander um und es gab die gesamte Zeit keine Verletzungen oder Vergleichbares.

Der jetzigen Besitzerin ist es ein wichtiges Anliegen sie in liebevolle Hände von Deguliebhabern zu geben. Leider muss aus persönlichen Gründen sehr schnell ein neues Heim gefunden werden.

Die drei Mädchen könnten ein großes Gehege (OSB Platten der Hauptteil H: 1,00m, B:2,00m T:0,80m, plus einem kleineren Aufsatz und mit einem Auslauf ), mit einem 40er Metalllaufrad und weiterem Zubehör mitnehmen.

Die Gruppe ist sehr harmonisch und zutraulich und kann ihr gesamtes Inventar mitbringen.
 
 
ID485 - 3 Weibchen aus 78333 Stockach suchen neuen Futtergeber
Aufnahmedatum:   2018-08-17
Geschlecht:   3 Weibchen
Alter:   2-2,5 Jahre
Standort:   78333 Stockach
 
  
 
Drei Degumädels im Alter von 2-2,5 Jahren suchen ein neues Zuhause.

Die jetzigen Besitzer haben sie vor 1 Jahr aus schlechter Haltung übernommen. Sie sind putzmunter und handzahm.

Sie sollen gegen eine kleine Schutzgebühr abgegeben werden um sicherzustellen, dass sie in gute Hände kommen.

Sie werden inclusive Käfig und Zubehör abgegeben.

Die Besitzer wären auch bereit die Gruppe den neuen Besitzern ein Stück entgegen zu bringen.
 
 
ID493 - MoMax
Aufnahmedatum:   2018-08-18
Geschlecht:   männlich
Alter:   1,5-2 Jahre
Standort:   München
 
 
Er heißt MoMax ist ca. 1,5 bis 2 Jahre jung und sehr neugierig, sowie musikalisch (tatsächlich haben wir den Eindruck, dass er gerne Musik hört-;) Wir haben einen sehr großen Käfig mit allem was dazu gehört und wir würden alles auch kostenlos dazu geben - Hauptsache, er muss nicht alleine bleiben und kommt in gute Hände! Weiter würde ich ihn als recht zutraulich beschreiben - wenn ich an den Käfig komme und diesen öffne, kommt er sofort zu mir und krabbelt auf meine Schulter.
 
 
ID509 - Browny
Aufnahmedatum:   2018-11-05
Geschlecht:   weiblich
Alter:   5 Jahre
Standort:   92637 Weiden
 
  
 
Gesund, keinerlei Probleme, bisher war noch nie ein Arztbesuch notwendig Sie ist eher passiv, wie eine Mama für alle. Mit ihr gab es nie Streit, sie klaut anderen kein Essen und mischt sich nirgends ein, kuschelt hingegen sehr gern mit allen und liegt gern in der Sonne. Sie ist zutraulich, lässt sich gern unterm Arm kitzeln aber ungern aus dem Käfig nehmen bzw auf die Hand. Ihre Hobbys sind ansonsten Nüsse knacken, im Laufrad sprinten und sie baut für ihr Leben gern Nester, egal ob aus Heu, Küchenrolle oder Schlafmatten.

Bei Bedarf würde ich eine große umgebaute Voliere (ca 1,90m hoch, 90cm breit, mit 5 Etagen) mit abgeben.

Ich wohne in Weiden und würde bis zu 100 km entgegen fahren.
 
 
ID512 - Geri - ein Kuschelbär sucht Kuschelpartner
Aufnahmedatum:   2018-11-26
Geschlecht:   männlich
Alter:   5 Jahre
Standort:   94081 Fürstenzell (nahe Passau)
 
 
Ursprünglich lebte Geri in einer Gruppe mit seinem Bruder und einem älteren Degumännchen. Da nun beide verstorben sind, sucht Geri ein neues liebevolles Zuhause mit männlicher Gesellschaft. Geri kuschelt sehr gerne, ist sehr neugierig und aufgeweckt. Er ist zutraulich, geht aber von selbst nicht gerne auf die Hand. Er durfte bei uns unter Aufsicht im Zimmer herumlaufen, darum hat er gelernt (über einen Hocker, bzw. eine Leiter) selbst ein und aus zugehen, sofern die Käfigtüre geöffnet wurde. Mit seinen beiden Artgenossen hat er sich gut vertragen. Mit seinem Bruder rangelte er ab und zu mal. Bei einer älteren Rangelei hat er sich an der rechten Vorderpfote die 3. Zehe verletzt, weshalb diese minimal absteht. Abgesehen davon hatte er noch nie gesundheitliche Probleme. Geri braucht jemanden zum Kuscheln, er war es gewohnt jede Nacht kuschelnd einzuschlafen, weshalb wir ihn nun in gute Hände abgeben möchten.

Wir würden bei Bedarf auch den Käfig (Voliere) mit Inventar mit abgeben und bis zu 100 km entgegen fahren. Momentan lebt Geri in 94081 Fürstenzell nahe Passau).
 
 
ID514 - Chipsy
Aufnahmedatum:   2018-11-26
Geschlecht:   weiblich
Alter:   6 Jahre
Standort:   36157 Ebersburg
 
 
Chipsy ist ungefähr 6 Jahre alt. Sie ist sehr ruhig. Die letzte Vergesellschaftung verlief ohne größere Probleme, so dass eine Gewöhnung an neue Artgenossen vermutlich keine Probleme machen sollte. Sie ist sehr zahm und lässt sich ohne Probleme aus dem Käfig nehmen. Ihre einseitige Linsentrübung macht ihr keine Probleme.
 
 
ID515 - Charlie
Aufnahmedatum:   2018-11-26
Geschlecht:   männlich
Alter:   5 Jahre
Standort:   67373 Dudenhofen
 
  
 
Charlie hat keine Vorerkrankungen und ist gesund. Er ist nicht kastriert! In unserer Zweiergruppe war er der Chef und der Aufpasser. Er ist sehr zutraulich und findet schnell Vertrauen zu neuen Menschen. Eine Vergesellschaftung haben wir noch nie versucht und können daher nicht sagen, wie er sich neuen Degus gegenüber verhält.
 
 


Ankündigungen:



© 2007 - Deguhilfe Süd e.V.