93053 Degu Babies Agouti suchen ein neues Zuhause

Antworten
Nadine89
Beiträge: 2
Registriert: 15. Aug 2019, 12:29
Postleitzahl: 93053
Land: Deutschland

93053 Degu Babies Agouti suchen ein neues Zuhause

Beitrag von Nadine89 »

Hallo vielleicht kann uns jemand weiterhelfen:
Unsere Weibchen haben ungeplant Nachwuchs bekommen
Leider unerwartet und mehr als gedacht
Unser Platz ist zu klein für die Jungtiere, daher suchen wir ein neues schönes Zuhause für die Kleinen
Agouti
4 Weibchen: geboren am 31.05.2019
4 Weibchen: geboren am 25.06.2019
3 Männchen: geboren am 25.06.2019
Die Kleinen sind sehr neugierig und aufgeweckt
Sie wachsen aktuell in einer Gruppe (Geschlechter sind getrennt) auf und verstehen sich sehr gut mit den anderen.
Ebenfalls kennen Sie auch die Umgebung außerhalb des Käfigs z.B. Auslauf und auf der Hand / Schulter
Wir geben die Kleinen nur Paarweise oder als Gruppe in ein neues Zuhause ab
Schutzgebühr 10,00 Euro
Standort 93351 Painten
Dateianhänge
00.jpg
00.jpg (84.98 KiB) 1134 mal betrachtet

Benutzeravatar
DaLo
1. Vorsitzende
Beiträge: 12766
Registriert: 23. Aug 2007, 19:01
Postleitzahl: 90587
Land: Deutschland
Wohnort: Obermichelbach

Re: Degu Babies Agouti suchen ein neues Zuhause

Beitrag von DaLo »

Hallo Nadine,

gibst Du bitte noch genauer an, wie es zu dem unerwarteten Nachwuchs kam? Trächtige Weibchen aufgenommen? Aus Versehen ein männliches Tier in die Gruppe integriert? Wenn ja, wo ist der Papa jetzt - kann man ihn nicht mit den kleinen Männchen zusammensetzen?
Nadine89 hat geschrieben:
21. Aug 2019, 01:00
Sie wachsen aktuell in einer Gruppe (Geschlechter sind getrennt)
Wie genau ist das zu verstehen?

Danke und Gruß
Dagmar
Meine Beiträge sind Forenbeiträge und dürfen nur nach Rücksprache, sowie ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie u./o. Screenshot veröffentlicht werden. Querverweise (Links) mit genauer Quellenangabe sind erlaubt.

Nadine89
Beiträge: 2
Registriert: 15. Aug 2019, 12:29
Postleitzahl: 93053
Land: Deutschland

Re: Degu Babies Agouti suchen ein neues Zuhause

Beitrag von Nadine89 »

Das Männchen war doch nicht kastriert wie angenommen
Die Weibchen wachsen in einer Gruppe mit den Mamas auf
Die Kleinen Männchen mit 2 Größeren in einer reinen Männergruppe

Benutzeravatar
DaLo
1. Vorsitzende
Beiträge: 12766
Registriert: 23. Aug 2007, 19:01
Postleitzahl: 90587
Land: Deutschland
Wohnort: Obermichelbach

Re: Degu Babies Agouti suchen ein neues Zuhause

Beitrag von DaLo »

Nadine89 hat geschrieben:
21. Aug 2019, 20:20
Das Männchen war doch nicht kastriert wie angenommen
Die Weibchen wachsen in einer Gruppe mit den Mamas auf
Die Kleinen Männchen mit 2 Größeren in einer reinen Männergruppe
Wenn die drei kleinen Jungs jetzt bei zwei älteren Männchen sitzen, dann würde ich die Gruppe so zusammenlassen und zusammen vermitteln.

LG Dagmar
Meine Beiträge sind Forenbeiträge und dürfen nur nach Rücksprache, sowie ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie u./o. Screenshot veröffentlicht werden. Querverweise (Links) mit genauer Quellenangabe sind erlaubt.

Chrissy83
Beiträge: 18
Registriert: 4. Feb 2009, 22:13
Postleitzahl: 70734
Land: Deutschland
Wohnort: Fellbach

Re: 93053 Degu Babies Agouti suchen ein neues Zuhause

Beitrag von Chrissy83 »

Hallo Nadine89,

habt ihr aktuell noch Degus zur Abgabe?

Liebe Grüße Chrissy

Antworten