Senioren-Ohren # Schwarm # Fotos

Fragen und Antworten zum Thema Degu-Gesundheit
Forumsregeln
Wichtig: Das Forum ersetzt niemals einen Tierarztbesuch! Bedenkt, dass die meisten hier Laien sind, Antworten dauern können und zudem eine Ferndiagnose kaum möglich ist.
Werft bitte vor einem Beitrag einen Blick in den Krankheiten-Bereich von Degus-Online, in unseren Thread mit wichtigen Hinweisen und weiterführenden Links und nutzt ggf. auch die Suche-Funktion. Die Beiträge der Forenteilnehmer entsprechen nicht zwingend der Meinung des Moderatorenteams bzw. der Betreiber.
Antworten
Benutzeravatar
Firelady
Beiträge: 378
Registriert: 7. Jan 2018, 21:22
Postleitzahl: 44867
Land: Deutschland

Senioren-Ohren # Schwarm # Fotos

Beitrag von Firelady » 16. Jan 2020, 15:56

Hallo,

ich habe leider nicht allzu viele Fotos von Senioren-Ohren gefunden.

Gibt es davon verschiedene Ausprägungen?
Schrumpelig, krisselig, kleiner, ... ?

Habt Ihr da was für mich?

Danke Euch schon einmal!
Liebe Grüße,
Julia


Life is too short not to be smiling!

Benutzeravatar
chaya93
Beiträge: 458
Registriert: 1. Mär 2018, 10:36
Postleitzahl: 85098
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Senioren-Ohren # Schwarm # Fotos

Beitrag von chaya93 » 16. Jan 2020, 16:12

Bei meinen 4 Senioren ist es aber total unterschiedlich.

Alfi (7,5) und Levi (7): zerknautsche Ohren *hearts* - Levi hat aber noch ordentlich Risse im Ohr
Merlin (6): hat ein paar Risse im Ohr, aber sonst nichts sichtbar "altes"
Bob (7,5): ist sowieso der vollständigste Degu. Er hat noch einen wunderschönen Puschel und fast vollständige Ohren. Und der Part der fehlt könnte auch so gehören :D. Der Wahnsinn!

(omg sind die alle schon alt... das fällt mir jetzt erst richtig auf :D )

Da sind jetzt mal ein paar Fotos, die ich so aufm Handy hatte.

Merlin:
merlin.jpg
merlin.jpg (153.56 KiB) 232 mal betrachtet
Levi:
levi.jpg
levi.jpg (62.89 KiB) 232 mal betrachtet
Bob:
bob.jpg
bob.jpg (143.62 KiB) 232 mal betrachtet
Alfi:
alfi3.jpg
alfi3.jpg (59.57 KiB) 232 mal betrachtet
alfi2.jpg
alfi2.jpg (166.84 KiB) 232 mal betrachtet

Auf Facebook gab es doch von der DHS mal so eine Öhrchen-Entwicklung bei einem Senior. Die fand ich ganz toll.

ich kann dir heute Abend bzw. morgen Nachmittag gerne noch detailliertere Fotos machen :)
Anna

Ein *heart* für Senioren Seniorenheimsuche für Degus

Mein Blog

Aktuell wohnhaft in der Residenz: Alfi, Bob, Merlin & Levi
Bereits auf der anderen Seite *weinwink*: Bacardi, Cola, Willi, Rambo, Törring, Captain, Dumbo, Carlos, Tim, Murphy

Benutzeravatar
Maravilla
Beiträge: 6196
Registriert: 22. Jul 2012, 15:30
Postleitzahl: 12683
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Senioren-Ohren # Schwarm # Fotos

Beitrag von Maravilla » 16. Jan 2020, 16:21

chaya93 hat geschrieben:
16. Jan 2020, 16:12
Auf Facebook gab es doch von der DHS mal so eine Öhrchen-Entwicklung bei einem Senior. Die fand ich ganz toll.
Die war von unserer Bounty. Allerdings - das war uns damals noch nicht klar, denn unsere Erfahrung mit Oldies war da noch gering - wird das vermutlich eher infolge einer Krankheit gewesen sein. In den letzten wenigen Wochen ihres Lebens wurde eine Schilddrüsenfehlfunktion (ich glaube eine Überfunktion) vermutet. Aber halt nur vermutet, nicht wirklich diagnostiziert. Und zum Testen des Medikamentes sind wir letztlich nicht mehr gekommen.
Meine Beiträge sind Forenbeiträge. Sie bleiben im Forum und dürfen nicht per Screenshot oder auf anderem Weg nach draußen getragen werden!

Benutzeravatar
DaLo
1. Vorsitzende
Beiträge: 12052
Registriert: 23. Aug 2007, 19:01
Postleitzahl: 90587
Land: Deutschland
Wohnort: Obermichelbach

Re: Senioren-Ohren # Schwarm # Fotos

Beitrag von DaLo » 16. Jan 2020, 17:07

Hallo,

hier mal eine Ohrenauswahl ;) - alle Degus zwischen 8 und 10 Jahren.
Ohren_Barbarella.jpg
Ohren_Barbarella.jpg (63.05 KiB) 221 mal betrachtet
Ohren_Pepples.jpg
Ohren_Pepples.jpg (121.86 KiB) 221 mal betrachtet
Ohren_Oma.jpg
Ohren_Oma.jpg (84.2 KiB) 221 mal betrachtet
Ohren_Cleo.jpg
Ohren_Cleo.jpg (69.66 KiB) 221 mal betrachtet
Ohren_Caesar02.jpg
Ohren_Caesar02.jpg (76.54 KiB) 221 mal betrachtet
Meine Beiträge sind Forenbeiträge und dürfen nur nach Rücksprache, sowie ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie u./o. Screenshot veröffentlicht werden. Querverweise (Links) mit genauer Quellenangabe sind erlaubt.

Benutzeravatar
Jenny101
Beiträge: 228
Registriert: 3. Aug 2019, 23:36
Postleitzahl: 74399
Land: Deutschland

Re: Senioren-Ohren # Schwarm # Fotos

Beitrag von Jenny101 » 17. Jan 2020, 22:59

Hi Julia,
schau - sie sehen alle nicht so aus.
Ich würde zum TA gehen. Es könnte schon ein Pilz sein oder weißer Hautkrebs. Und wenn der nach ordentlicher Untersuchung ratlos ist, hat man zumindet nichts versäumt?
Lieben Gruß und gute Wünsche
Sabine
P.S.: und wenn Du an einer der beiden Stellen berichtest, würde ich mich schon freuen. Über ein "siehst Du - ist nichts" ebenfalls sehr für den kleinen Opi.
Glücklicher Futtergeber und ergebener Fan von Lucky & Schecki & Flöckchen, Jonny & Mäxchen, Pelle & Petzi, Harry & Taddy, Dexi & Pete (und den Engeln Karlchen, Charly und Jimmy)

Antworten