Degu Streit bitte helft mir

Fragen und Antworten zum Thema Degu-Verhalten.
Antworten
Steffy86
Beiträge: 3
Registriert: 5. Dez 2019, 19:43
Postleitzahl: 51427
Land: Deutschland

Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von Steffy86 »

Hallo ihr lieben
Ich bin seit einer Weile stolzer Besitzer von 4 männlichen Degus
Heute habe ich das erste mal einen heftigen Streit zwischen zwei Degus erleben müssen. Der eine hat den anderen sobald er ihn gesehen hat immer wieder angegriffen. Erst dachte ich mir nichts dabei aber dann hatte ich Blut gesehen und mir den kleineren gebauer angesehen. Verletzung an der Pfote am Schwanz und hinten am po
Für mich war klar der arme muss da raus. Ich weiß nur einfach nicht weiter. Der eine ist jetzt hilfsweise in einen kleinen Käfig der direkt Gitter an Gitter zu dem anderen steht. Sobald ich versucht hatte den kleinen wieder rein zu setzen ging der andere wieder auf ihn los.
Käfig Größe ist 100x70x180 mit zwei Laufrädern und einigen Häusern Ästen Wurzeln etc.
Was soll ich nun tun?

Benutzeravatar
DaLo
1. Vorsitzende
Beiträge: 13509
Registriert: 23. Aug 2007, 19:01
Postleitzahl: 90587
Land: Deutschland
Wohnort: Obermichelbach

Re: Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von DaLo »

Hallo Steffy,

momentan bist Du leider in "bester" Gesellschaft, denn in vielen pubertierenden Gruppen ist Streit an der Tagesordnung.
Deshalb gibt es hier auch schon sehr viele Beiträge zum Thema Streit und Vergesellschaftung und ich bitte Dich tatsächlich, Dich durch diese durchzulesen. So wirst Du bereits einige Antworten erhalten. Ich würde auf jeden Fall denjenigen abtrennen, der den Streit auslöst und nicht den, der angegriffen wird.

Ich gehe davon aus, dass es sich bei Deiner Gruppe um Jungtiere irgendwo im Alter von 1/2 bis 1,5 Jahren handelt. Dass entweder Du Jungtiere wolltest oder Dir von einem Züchter dazu geraten wurde. Dass jedoch verschwiegen wurde, dass es sich dabei um eine Gruppenkonstellation handelt, die nicht in die Hände von Deguhaltern mit wenig Erfahrung gehört.

Dein Käfig ist groß genug, um ihn fachgerecht zu teilen. Auch dazu finden sich hier im Forum bereits sehr viele Beiträge.
Bitte seh es mir nach, dass ich Dich erst mal zur Selbstrecherche auffordere, denn wir haben gerade in den letzten Wochen immer und immer wieder das Gleiche bereits an diversen Stellen geschrieben. Nachdem dies viel Zeit in Anspruch nimmt, die gerade vor Weihnachten sehr knapp bemessen ist, solltest Du erst mal selber Informationen sammeln. Detailfragen beantworten wir wirklich sehr gerne.

Viele Grüße
Dagmar
Meine Beiträge sind Forenbeiträge und dürfen nur nach Rücksprache, sowie ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie u./o. Screenshot veröffentlicht werden. Querverweise (Links) mit genauer Quellenangabe sind erlaubt.

Benutzeravatar
Mandarine
2. Vorsitzende
Beiträge: 7699
Registriert: 2. Nov 2011, 18:44
Postleitzahl: 85356
Land: Deutschland
Wohnort: Freising

Re: Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von Mandarine »

Hallo Steffi,

Das ist keine schöne Situation.
Der eine ist jetzt hilfsweise in einen kleinen Käfig
Das ist keine gute Lösung. Bei deiner Käfiggröße gibt es sicher die Möglichkeit für den Einbau eines Trenngitters. Falls das nicht geht, muss erst mal der Käfig mit Volletagen nachgerüstet werden. Kannst du bitte mal ein Foto vom Käfig hier einstellen.

Dann würde ich schauen ob der Einzeldegu mit einem der anderen Degus klar kommt und 2 + 2 aufteilen, damit keiner alleine sitzt.

Lies dir bitte auch die Infoblätter „Vergesellschaftung von Degus“ und „Das artgerecht Deguheim“ durch. https://www.deguhilfe-sued.de/index.php?id=30
Meine Beiträge sind Forenbeiträge. Sie bleiben im Forum und dürfen nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie oder Screenshot veröffentlicht werden.

Viele Grüße
Mandarine

Infos Deguhaltung

Benutzeravatar
Game
Schriftführerin
Beiträge: 5963
Registriert: 2. Nov 2013, 17:44
Postleitzahl: 83734
Land: Deutschland
Wohnort: Hausham

Re: Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von Game »

Hallo Steffy,

ich würde auch versuchen, eine Aufteilung in 2 x 2 zu bilden. Wie alt sind Deine Degus?
Meine Beiträge sind Forenbeiträge. Sie bleiben im Forum und dürfen nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie oder Screenshot veröffentlicht werden.
Liebe Grüße
Gabi

Steffy86
Beiträge: 3
Registriert: 5. Dez 2019, 19:43
Postleitzahl: 51427
Land: Deutschland

Re: Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von Steffy86 »

Sorry viel Chaos die letzten Tage
Ich hab zwei Gruppen gebildet und extra einen zweiten Käfig geholt der aktuell im Wohnzimmer steht. Die anderen beiden stehen in meinem Arbeitszimmer.
Die Degus sind ca 5 Monate alt alle.
Meine Frage wäre wie es nun weitergeht. Würde die Käfige gerne zu gegebener Zeit wieder in einen Raum stellen. Die Frage ist wann und wie weiter vorgehen?

Benutzeravatar
Mandarine
2. Vorsitzende
Beiträge: 7699
Registriert: 2. Nov 2011, 18:44
Postleitzahl: 85356
Land: Deutschland
Wohnort: Freising

Re: Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von Mandarine »

Hallo

Woher hast du die Degus?
Hast du die Geschlechter überprüft?
Die Kombination mehrere Männchen mit einem Weibchen führt auch zu Streit und leider auch zu Nachwuchs. Deshalb solltest du hier auf jeden Fall nochmal alle kontrollieren. https://www.deguhilfe-sued.de/index.php?id=17
Wenn du unsicher bist, kannst du auch Fotos von der Geschlechtsregion hier einstellen. Wichtig ist, dass die Fotos von guter Qualität, möglichst in Nahaufnahme sind. Der Bereich zwischen Harnröhrenzapfen und After muss gut sichtbar sein (ohne Schatten oder Haare).
Meine Beiträge sind Forenbeiträge. Sie bleiben im Forum und dürfen nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie oder Screenshot veröffentlicht werden.

Viele Grüße
Mandarine

Infos Deguhaltung

Steffy86
Beiträge: 3
Registriert: 5. Dez 2019, 19:43
Postleitzahl: 51427
Land: Deutschland

Re: Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von Steffy86 »

Die Degus habe ich von einer Züchterin
Ich muss gestehen ich habe die Geschlechter nicht kontrolliert und wüsste auch nicht wie ich meine Schätze so zu packen bekomme und dann auch noch ein Bild zu machen 😂 meine 7 jährige Tochter Hilft da recht wenig 🤷‍♀️ Laut der Züchterin sind es 4 Jungs

Benutzeravatar
FynnFish
Beiträge: 168
Registriert: 3. Jan 2018, 14:09
Postleitzahl: 81243
Land: Deutschland

Re: Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von FynnFish »

Weißt du sicher, wann die Degus geboren wurden?
Vielleicht sind sie auch etwas älter als 5 Monate und wurden dir nur als jünger verkauft. Dann könnten sie jetzt in der Pubertät sein und da sind Degus schwierig, ich spreche aus Erfahrung, ich musste meine auch trennen nachdem sie grad 6 Monate alt waren.

Hast du vor dem Streit viel geputzt oder was anderes an der Einrichtung geändert? Manche Degus reagieren auf sowas auch empfindlich. Deswegen - so wurde es mir auch geraten und ich halte mich dran - sollte man immer nur einen Teil des Käfigs putzen und nicht den ganzen Käfig. Und selbst wenn ich einen Teil gereinigt habe, verteile ich da nochmal was vom alten Streu drauf, damit es wieder nach ihnen riecht.
Es muss nicht das sein, aber es könnte, und ich wollte keine Info oder Idee weg lassen.
*sonne*

Liebe Grüße
Cindy

Benutzeravatar
DaLo
1. Vorsitzende
Beiträge: 13509
Registriert: 23. Aug 2007, 19:01
Postleitzahl: 90587
Land: Deutschland
Wohnort: Obermichelbach

Re: Degu Streit bitte helft mir

Beitrag von DaLo »

Steffy86 hat geschrieben:
13. Dez 2019, 08:33
Meine Frage wäre wie es nun weitergeht. Würde die Käfige gerne zu gegebener Zeit wieder in einen Raum stellen. Die Frage ist wann und wie weiter vorgehen?
Wenn innerhalb der beiden Parteien Ruhe herrscht, kannst Du die Käfige an sich direkt nebeneinanderstellen. Und dann gehst Du am besten gemäß unserem Infoblatt vor: https://www.deguhilfe-sued.de/files/Mer ... 0-2013.pdf
Und auch dieser Beitrag liefert die Grundinformationen: https://deguhilfe-sued.de/forum/viewtop ... =60&t=2968
Steffy86 hat geschrieben:
13. Dez 2019, 13:17
Die Degus habe ich von einer Züchterin
Und was sagt die dazu? Berät und begleitet sie Dich oder zeigt sie das Standard-Züchter-Verhalten - sobald das Geschäft gemacht ist, am besten schnell abtauchen ~_~ ?
Meine Beiträge sind Forenbeiträge und dürfen nur nach Rücksprache, sowie ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie u./o. Screenshot veröffentlicht werden. Querverweise (Links) mit genauer Quellenangabe sind erlaubt.

Antworten