Allgemeine Anfängerfragen zum Gehege/Haltung etc.

Allgemeine Fragen und Antworten vor oder kurz nach der Anschaffung durch "Deguneulinge".
Benutzeravatar
Andryna
Beiträge: 557
Registriert: 18. Mai 2015, 08:10
Postleitzahl: 35687
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Andryna »

Ich vertraue beim Saubermachen auf meine Nase, wortwörtlich. Und dann wird auch maximal eine Etage auf einmal sauber gemacht, ist mir sonst zu viel :mrgreen:
Meine Jungs pinkeln zwar auch überall, haben aber ein paar Ecken pro Etage, die eher dreckig sind. Diese Bereiche mache ich auch so mal zwischendurch sauber, wenn es mir zu eklig wird. Dann kehre ich aber nur die Köttel+Einstreu raus. Ansonsten wird einmal mit Zewa und wenig Reiniger (ich benutze z.B. von Prowin den Alleskönner) die Spanplatten und Holzpodeste abgewischt. So komplett sauber mache ich aber echt selten, da ich auch viel Fläche für wenig Degus habe.
Liebe Grüße von Madlaine
mit den Hobbits Sam; Milo, Floki & Bard
und den Engeln Max, Moritz, Frodo, Linus, Kili, Pippin, Jimbo, Fili, Pip, Neo und Merry

Benutzeravatar
Nicijoza
Beiträge: 39
Registriert: 24. Jul 2019, 14:14
Postleitzahl: 58135
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Nicijoza »

Vielen Dank! *sonne*

Ich hoffe es ist in Ordnung, wenn ich hier immer wieder neue Fragen einwerfe. Es kommen nämlich immer mehr und ich möchte eigentlich nicht für jede ein neues Thema eröffnen :mrgreen: !

Ich habe mich jetzt ein bisschen durch paar alte Beiträge gelesen und gelesen, dass manche Leute UVB Lampen einsetzen.

Ist sowas zwingend von Anfang an nötig? Oder wann setzt man sowas ein?

Unser Käfig steht nicht in der Sonne. Der Raum ist zwar hell, die Sonne scheint aber nur rein, wenn sie runter geht.
Liebe Grüße,
Nicole mit Chihiro, Kiba und Yuki

''It’s funny how you wake up each day and never really know if it’ll be one that will change your life forever''
— The Secret World of Arrietty (2010)

Benutzeravatar
Firelady
Beiträge: 587
Registriert: 7. Jan 2018, 21:22
Postleitzahl: 44867
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Firelady »

Hi,

ich habe, ehe meine neuen Degus bei mir einzogen, im Internet über die UVB-Lampen gelesen, hauptsächlich im Zusammenhang mit Zahnproblemen.

Diese Problematik kannte ich von früheren Degus und habe mir daher zeitnah eine solche Lampe besorgt. Mein Hintergedanken war, dass es lohnen würde, die Wirkung auszuprobieren, weil ich nicht glaube, dass Licht schaden würde.

Auch wenn Licht durchs Fenster fällt, was bei mir auch nur selten der Fall ist, gibt es ohnehin nur die Anteile, die hell machen - UVB wird durch einfaches Fensterglas abgehalten. Und meine Monster stehen auf ihre „Sonne“... *sonne*
Liebe Grüße,
Julia


Life is too short not to be smiling!

Benutzeravatar
Nicijoza
Beiträge: 39
Registriert: 24. Jul 2019, 14:14
Postleitzahl: 58135
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Nicijoza »

Gibt es da einen Artikel den man empfehlen kann zum einlesen? Oder generell eine Empfehlung was für eine Lampe man sich besorgen sollte? :)

Wenn man sie in einer Ecke aufhängt wo die Degus nicht dran kommen, sollte man trotzdem ein Gitter drüber hängen?
Liebe Grüße,
Nicole mit Chihiro, Kiba und Yuki

''It’s funny how you wake up each day and never really know if it’ll be one that will change your life forever''
— The Secret World of Arrietty (2010)

Benutzeravatar
Maravilla
Beiträge: 7797
Registriert: 22. Jul 2012, 15:30
Postleitzahl: 12683
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Maravilla »

Nicijoza hat geschrieben:
29. Jul 2019, 12:38
Welchen Frosch Reiniger benutzt du denn @Maravilla? :)
Den normalen Neutralreiniger. Aber halt nur ab und an mal einen Spritzer auf einen Eimer Wasser.
Meine Beiträge sind Forenbeiträge. Sie bleiben im Forum und dürfen nicht per Screenshot oder auf anderem Weg nach draußen getragen werden!

Benutzeravatar
Firelady
Beiträge: 587
Registriert: 7. Jan 2018, 21:22
Postleitzahl: 44867
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Firelady »

Nicijoza hat geschrieben:
30. Jul 2019, 12:41
Gibt es da einen Artikel den man empfehlen kann zum einlesen? Oder generell eine Empfehlung was für eine Lampe man sich besorgen sollte? :)

Wenn man sie in einer Ecke aufhängt wo die Degus nicht dran kommen, sollte man trotzdem ein Gitter drüber hängen?
Ich habe in diversen Facebook-Gruppen quer gelesen,kann aber nichts genaues empfehlen.

Da mein Käfig einen Gitterdeckel hat, liegt sie oben drauf. Direkt im Käfig drin würde ich sie nicht anbringen wollen. Degus kommen überall hin. :roll:
Liebe Grüße,
Julia


Life is too short not to be smiling!

Benutzeravatar
Nicijoza
Beiträge: 39
Registriert: 24. Jul 2019, 14:14
Postleitzahl: 58135
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Nicijoza »

Firelady hat geschrieben:
30. Jul 2019, 13:58
Ich habe in diversen Facebook-Gruppen quer gelesen,kann aber nichts genaues empfehlen.

Da mein Käfig einen Gitterdeckel hat, liegt sie oben drauf. Direkt im Käfig drin würde ich sie nicht anbringen wollen. Degus kommen überall hin. :roll:
Welche besitzt du? :) Ich würde eventuell in Erwägung ziehen mir die Exo Terra Reptile UVB 150 - 25W zu holen.
Liebe Grüße,
Nicole mit Chihiro, Kiba und Yuki

''It’s funny how you wake up each day and never really know if it’ll be one that will change your life forever''
— The Secret World of Arrietty (2010)

Benutzeravatar
Nicijoza
Beiträge: 39
Registriert: 24. Jul 2019, 14:14
Postleitzahl: 58135
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Nicijoza »

Ich habe mir nun die besagte Lampe geholt, finde sie aber echt hell für meine Augen. Stört das die Degus nicht? :oops:
Liebe Grüße,
Nicole mit Chihiro, Kiba und Yuki

''It’s funny how you wake up each day and never really know if it’ll be one that will change your life forever''
— The Secret World of Arrietty (2010)

Benutzeravatar
Firelady
Beiträge: 587
Registriert: 7. Jan 2018, 21:22
Postleitzahl: 44867
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Firelady »

Ich glaube, ich hab sogar die gleiche.

Mich hat es anfangs auch erstaunt, dass die Monster es lieben, im Licht zu sein, obwohl es sehr hell ist.
Biete es ihnen halt an und schau, wie sie sich verhalten!
Liebe Grüße,
Julia


Life is too short not to be smiling!

Benutzeravatar
Nicijoza
Beiträge: 39
Registriert: 24. Jul 2019, 14:14
Postleitzahl: 58135
Land: Deutschland

Re: Fragen zu „altem“ Nagerzubehör und Nistmaterial

Beitrag von Nicijoza »

Guten Morgen :)

Bei uns werden 3 Degus einziehen und ich wollte fragen, wie viele Wasserschüsseln ihr in eurem Gehege habt.
Reichen 2 an verschiedenen Orten aus? Diese würde ich dann morgens und abends neu befüllen und reinigen.

Das Futter würde ich von Anfang an im Käfig verstreuen und ohne Futternapf anbieten.

Und wie macht ihr das beim Heu? Habt ihr eine Etage auf der ihr das Heu anbietet oder verteilt ihr das einfach komplett durchs Gehege?

Vielen Dank schonmal für die Antworten *sonne*
Liebe Grüße,
Nicole mit Chihiro, Kiba und Yuki

''It’s funny how you wake up each day and never really know if it’ll be one that will change your life forever''
— The Secret World of Arrietty (2010)

Antworten