Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Einblick auch für Nicht-Mitglieder, z.B. in unsere Facebook/Instagram-Beiträge
Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 220
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. »

Hand in Hand für Degus

Wir sind einen weiteren Schritt in Richtung unseres Vereinsmottos "Hand in Hand für Degus" gegangen.
Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt offizielles Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V., der größten Tierschutzorganisation Europas sowie im Landesverband Bayern e.V. und damit Teil eines großen Tierschutz-Netzwerkes sind. Auch wenn Degus nicht die große Rolle im Tierschutz spielen, kann sich die Mitgliedschaft vielleicht schon beim nächsten großen Notfall durch die Verbreitung der Informationen über den DTSB an alle angschlossenen Vereine als hilfreich erweisen.
Des Weiteren haben wir zukünftig einen starken Partner an der Seite, wenn es um rechtliche Themen geht, welche nicht alleine durch die neue Datenschutzgrundverordnung eine immer größere Rolle spielen.
Für uns ist die Zustimmung zu unserem Mitgliedsantrag ein schönes Weihnachtsgeschenk, denn es wird durchaus kritisch überprüft, ob ein Verein die Grundsätze des Deutschen Tierschutzbundes vertritt. Für uns eine ganz tolle Bestätigung unserer Arbeit.
IMG_20181218_193422_973.jpg
IMG_20181218_193422_973.jpg (88.58 KiB) 1382 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 220
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. »

IMG_20181219_055729_548.jpg
IMG_20181219_055729_548.jpg (93.88 KiB) 1369 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 220
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. »

IMG_20181220_055419_237.jpg
IMG_20181220_055419_237.jpg (91.39 KiB) 1354 mal betrachtet

Urmel
Beiträge: 131
Registriert: 12. Apr 2018, 16:12
Postleitzahl: 33659
Land: Deutschland

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Urmel »

Deguhilfe Süd e.V. hat geschrieben:
18. Dez 2018, 19:35
Hand in Hand für Degus
.
.
.
Für uns ist die Zustimmung zu unserem Mitgliedsantrag ein schönes Weihnachtsgeschenk, denn es wird durchaus kritisch überprüft, ob ein Verein die Grundsätze des Deutschen Tierschutzbundes vertritt. Für uns eine ganz tolle Bestätigung unserer Arbeit.
Ich freue mich jeden Tag über so viel Tierliebe, wie sie hier stets und über allem stehend aus sämtlichen Foren ( :mrgreen: ) tropft.
Da ich auch schon mal einen Verein mitgegründet habe, weiß ich, wie viel Arbeit und auch Fachwissen das erfordert.
Vielen, vielen Dank, auch und nicht zuletzt im Namen von Emma, Frieda, Gerda und Hedwig, die schon sehr von Euch profitiert haben!
Und natürlich freue ich, als Facebook-Nichtnutzer, mich auch über diesen Zusatzsservice hier. Danke :)

Benutzeravatar
DaLo
1. Vorsitzende
Beiträge: 12749
Registriert: 23. Aug 2007, 19:01
Postleitzahl: 90587
Land: Deutschland
Wohnort: Obermichelbach

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von DaLo »

Urmel hat geschrieben:
20. Dez 2018, 12:38
Ich freue mich jeden Tag über so viel Tierliebe, wie sie hier stets und über allem stehend aus sämtlichen Foren ( :mrgreen: ) tropft.
Da ich auch schon mal einen Verein mitgegründet habe, weiß ich, wie viel Arbeit und auch Fachwissen das erfordert.
Vielen, vielen Dank, auch und nicht zuletzt im Namen von Emma, Frieda, Gerda und Hedwig, die schon sehr von Euch profitiert haben!
Und natürlich freue ich, als Facebook-Nichtnutzer, mich auch über diesen Zusatzsservice hier. Danke :)
Ganz doll viel lieben Dank für das schöne Lob *heart* *heart* *heart*
Es tut gut, wenn jemand unsere Arbeit honoriert. *knuddel* So manches mal ist das uns entgegen gebrachte Anspruchsdenken (die DHS hat gefälligst... denn das ist ihre Aufgabe...) schwer zu ertragen. Da freuen so nette Worte wie von Dir ganz besonders.

*umarm*

Liebe Grüße
Dagmar
Meine Beiträge sind Forenbeiträge und dürfen nur nach Rücksprache, sowie ausdrücklicher Genehmigung an anderer Stelle als Kopie u./o. Screenshot veröffentlicht werden. Querverweise (Links) mit genauer Quellenangabe sind erlaubt.

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 220
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. »

IMG_20181221_060739_741.jpg
IMG_20181221_060739_741.jpg (98.13 KiB) 1321 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 220
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. »

IMG_20181222_073741_535.jpg
IMG_20181222_073741_535.jpg (101.19 KiB) 1304 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 220
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. »

IMG_20181223_071513_377.jpg
IMG_20181223_071513_377.jpg (97.84 KiB) 1285 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 220
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. »

Liebe Degufreunde,

das vergangene Jahr verlief hinsichtlich größerer Degunotfälle ausnahmsweise relativ ruhig. Wir hatten nur einen Notfall mit 18 Degus zu verbuchen, bei zwei weiteren großen Notfällen waren wir nur beratend tätig bzw. nahmen nur eine kleine Gruppe auf. Allerdings setzte uns die neue Datenschutzgrundverordnung gehörig zu. Wir hatten alle „Augen voll zu tun“, um die vielen neuen Regelungen zu lesen, zu interpretieren und auch umzusetzen.

Auch gab es bei der letzten Mitgliederversammlung nach neun Jahren erstmalig wieder Änderungen im Vorstand.
Wir hatten viele Einzeltiere, die auf Grund ihres hohen Alters noch ein liebevolles Plätzchen mit passenden Artgenossen suchten und noch suchen. Aktuell warten Browny, Leia (DHS), Charly und Nymeria auf ein Zuhause mit Kuschelpartnern. Auch unser Findelkind Robby möchte spätestens 2019 "was Eigenes" haben und nicht mehr im "Hotel Pflegemama" wohnen. Infos findet ihr auf unserer Homepage https://www.deguhilfe-sued.de/index.php?id=24

Auch Gruppenvermittlungen hatten wir so einige zu bewältigen. Die Unterstützung von Tierheimen bei der Vermittlung von Degus war uns ebenfalls wichtig.
Wie Ihr vor wenigen Tagen lesen konntet, sind wir nun als Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V. Teil eines großen Tierschutznetzwerkes.

Vieles haben wir geschafft, erledigt und bewältigt, auch Dank Eurer Mithilfe, indem Ihr unsere Beiträge geteilt habt oder uns auch ab und an eine kleine Geldspende habt zukommen lassen.

Wir hoffen, dass Ihr uns und unsere Arbeit auch im nächsten Jahr weiter so eifrig unterstützt, damit unsere jetzt wohlbehüteten Fellnasen, die oftmals kein schönes Leben hatten, bis sie zu uns kamen, ein schönes, artgerechtes Plätzchen mit liebevollen Futtergebern finden werden.

Wir möchten Euch an dieser Stelle herzlich danken und wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Neues Jahr.

Eure Deguhilfe Süd e.V.
IMG_20181223_170557_257.jpg
IMG_20181223_170557_257.jpg (150.85 KiB) 1271 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 220
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. »

IMG_20181224_075016_069.jpg
IMG_20181224_075016_069.jpg (95.23 KiB) 1258 mal betrachtet

Antworten