Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Einblick auch für Nicht-Mitglieder, z.B. in unsere Facebook/Instagram-Beiträge
Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 26. Nov 2018, 11:38

Hallo liebe Degufreunde,

viele von euch verfolgen unsere Arbeit auf Facebook und seit neuestem auch auf Instagram. Eigentlich ist es schade, dass diejenigen, die sich nicht in den sozialen Medien herumtreiben und auch nicht als Mitglieder im internen Bereich stöbern können, doch einen ganzen Teil verpassen. Daher möchten wir ab jetzt hier die Möglichkeit geben und stellen heute nachträglich ein paar Veröffentlichtungen der letzten Wochen ein. Künftig werden wir auch hier regelmäßig schreiben, wenn es neue Beiträge auf Facebook bzw. Instagram gibt.

10.11.2018
Gerade auf dem Weg nach München zu einem zweitägigen Rechtsseminar.
Auch das gehört zur Führung eines Vereins.
Bild

10.11.2018
Schon gesehen? Ihr findet uns nun auch auf Instagram!
https://www.instagram.com/deguhilfesued/
Bild

10.11.2018
Nach dem ersten Tag Rechtsseminar direkt ab zur Vorstandssitzung, die ersten Erkenntnisse weitergeben und sich auch sonst über alle möglichen Vereinsfragen austauschen.
Bild

12.11.2018
Die vier Mädels wurden bereits Ende 2015 auf Grund einer großen Deguschwemme im Tierheim Nürnberg von uns unterstützend übernommen und sind nun seit nunmehr fast drei Jahren in unserer Pflegestelle in der Nähe von Nürnberg.

Leo kam erst 1,5 Jahre später zu uns in die DHS und galt als sehr schwieriger und aggressiver Zeitgenosse.
Nach einer umsichtigen und auf einen längeren Zeitraum angelegten Vergesellschaftung integrierte er sich ohne jedes Problem in die bestehende Gruppe, die zu fünft nun genauso harmonisch ist, wie sie auch zu viert schon immer war. Es wird viel und ausgiebig miteinander gekuschelt. Fast immer sieht man alle fünf zusammen, Streit ist eher ein Fremdwort in dieser Gruppe.

Nach anfänglich sehr großer Zurückhaltung sind alle inzwischen recht zutraulich geworden. Wie viele Degus auch, gehen die Tiere nicht freiwillig auf die Hand, reagieren jedoch gelassen, wenn man sie z.B. zum Wiegen nimmt. Ein Mädchen hat einige Zahnkorrekturen hinter sich, welche jedoch bereits Anfang 2016 (direkt nach ihrer Übernahme in die DHS) erfolgten. Seither gibt es hier keine Probleme mehr. Bei einem anderen Mädchen stehen die Zähne nicht ganz gerade, bislang war es aber nicht notwendig, hier korrigierend einzugreifen. Man sollte die Tiere einfach gut beobachten und das Gewicht regelmäßig kontrollieren.

Bei Interesse schreibt bitte eine Mail an kontakt@deguhilfe-sued.de

Der Beitrag darf - wie immer - sehr gerne großzügig geteilt werden.
Bild

13.11.2018
Im Tierheim Rheinfelden wurden vor einiger Zeit zwei Gruppen abgegeben. Die Kapazitäten des Tierheims sind jedoch in Folge zahlreicher Tieraufnahmen extrem ausgeschöpft und somit müssen im Moment für die Degus Räume genutzt werden, die im Winter nur eingeschränkt beheizt werden können, da die geplanten Renovierungen aus Kostengründen nicht so schnell umgesetzt werden konnten, wie es eigentlich gewollt ist.

Somit suchen die beiden Gruppen besonders dringend ein gutes Plätzchen.

Es handelt sich um eine Gruppe von fünf Männchen im Alter von 3 Jahren, alle unkastriert. Drei Männchen sind bereits reserviert, so dass dann nur noch zwei Jungs übrig sind.

Die zweite Gruppe besteht aus sechs Weibchen, davon ist eines 6 Jahre alt, die anderen fünf Weibchen sind 3 Jahre alt. Leider besteht bei einem Weibchen bis Mitte Februar die Möglichkeit einer Trächtigkeit.

Beide Gruppen sind relativ zutraulich und neugierig.

Die Homepage des Tierheims kann aus Zeitmangel nicht immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden, deshalb bitte telefonisch nachfragen.

Bei Interesse bitte direkt Kontakt mit dem Tierheim aufnehmen.

https://www.tierschutz-rheinfelden.de/ Tel. 07623 2536

Den Beitrag bitte ganz oft teilen, damit die Kleinen bald in ein schönes, neues Zuhause ziehen dürfen.
Bild


15.11.2018
Überraschung....
In unseren Reihen befindet sich eine Künstlerin, die unglaublich schön zeichnen kann. Sie hat sich bereit erklärt, für die Deguhilfe Süd e.V. Skizzen und Zeichnungen zum Posten zur Verfügung zu stellen. Dafür herzlichen Dank! Da wir von den Bildern restlos begeistert sind, wollen wir sie Euch nicht vorenthalten und werden in unregelmäßigen Abständen die kleinen Kunstwerke veröffentlichen. Lasst euch überraschen und verzaubern!
Bild

20.11.2018
Wir wünschen Euch allen einen kuscheligen Abend *heart*
Bild

25.11.2018

Ende September wurde der Degumann gefunden und eingefangen. Er war etwas mager, machte aber sonst einen gesunden Eindruck. Durch entsprechendes Futter und Fürsorge in der Pflegestelle in Aalen hat er sich gut erholt und zugenommen, so dass er bereit ist in ein neues Zuhause mit männlichen Artgenossen zu ziehen.

Robby kommt seine Leckerlies holen, lässt sich - mit etwas Überredung - auf die Hand nehmen, wo er dann recht brav sitzen bleibt und ist an allem außerhalb des Käfigs sehr interessiert.

Er wird auf 3-5 Jahre geschätzt. Ein bildhübscher Degu mit riesigen Augen.

Wer also ein zuckersüßes Einzelmännchen aufnehmen möchte, darf sich gerne per Mail bei uns melden einzeltiere@deguhilfe-sued.de.

Der Beitrag darf sehr gerne sehr großzügig geteilt werden.
Bild

29.11.2018
Ursprünglich lebte Geri in einer Gruppe mit seinem Bruder und einem älteren Degumännchen. Da nun beide verstorben sind, sucht Geri ein neues liebevolles Zuhause mit männlicher Gesellschaft. Geri kuschelt sehr gerne, ist sehr neugierig und aufgeweckt. Er ist zutraulich, geht aber von selbst nicht gerne auf die Hand. Er durfte bei uns unter Aufsicht im Zimmer herumlaufen, darum hat er gelernt (über einen Hocker bzw. eine Leiter) selbst ein- und auszugehen, sofern die Käfigtüre geöffnet wurde. Mit seinen beiden Artgenossen hat er sich gut vertragen. Mit seinem Bruder rangelte er ab und zu mal. Bei einer älteren Rangelei hat er sich an der rechten Vorderpfote die 3. Zehe verletzt, weshalb diese minimal absteht. Abgesehen davon hatte er noch nie gesundheitliche Probleme. Geri braucht jemanden zum Kuscheln, er war es gewohnt, jede Nacht kuschelnd einzuschlafen, weshalb wir ihn nun in gute Hände abgeben möchten.

Wir würden bei Bedarf auch den Käfig (Voliere) mit Inventar mit abgeben und bis zu 100 km entgegen fahren. Momentan lebt Geri in 94081 Fürstenzell nahe Passau.

Bitte teilt den Beitrag großzügig. Bei Interesse an Geri schickt bitte eine E-Mail an einzeltiere@deguhilfe-sued.de . Wir stellen dann den Kontakt zu seinen Haltern her.
geri_fuerstenzell.jpg
geri_fuerstenzell.jpg (111.5 KiB) 1445 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 1. Dez 2018, 06:13

Wir wünschen Euch einen schönen ersten Dezember!
IMG_20181201_060544_055.jpg
IMG_20181201_060544_055.jpg (96.09 KiB) 1407 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 2. Dez 2018, 07:32

Einen schönen Adventssonntag!
IMG_20181202_072458_268.jpg
IMG_20181202_072458_268.jpg (94.54 KiB) 1408 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 3. Dez 2018, 06:27

IMG_20181203_062515_199.jpg
IMG_20181203_062515_199.jpg (99.32 KiB) 1379 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 4. Dez 2018, 06:42

IMG_20181204_064004_888.jpg
IMG_20181204_064004_888.jpg (96.47 KiB) 1354 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 5. Dez 2018, 06:35

IMG_20181205_063325_721.jpg
IMG_20181205_063325_721.jpg (96.75 KiB) 1319 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 6. Dez 2018, 06:16

IMG_20181206_061402_363.jpg
IMG_20181206_061402_363.jpg (92.89 KiB) 1295 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 6. Dez 2018, 17:20

Wir wünschen euch einen schönen Nikolausabend!
IMG_20181206_171734_983.jpg
IMG_20181206_171734_983.jpg (63.75 KiB) 1279 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 7. Dez 2018, 06:19

IMG_20181207_061050_999.jpg
IMG_20181207_061050_999.jpg (95.22 KiB) 1263 mal betrachtet

Benutzeravatar
Deguhilfe Süd e.V.
Beiträge: 215
Registriert: 22. Sep 2007, 09:57
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ansbach
Kontaktdaten:

Re: Beiträge der DHS auf Facebook/Instagram

Beitrag von Deguhilfe Süd e.V. » 8. Dez 2018, 07:04

IMG_20181208_070315_769.jpg
IMG_20181208_070315_769.jpg (98 KiB) 1243 mal betrachtet

Antworten