Die Suche ergab 286 Treffer

von DaLo
17. Okt 2018, 20:49
Forum: Gesundheit
Thema: Nahrungsverweigerung nach Notfall-Kastration und Zahnkorrektur
Antworten: 14
Zugriffe: 164

Re: Nahrungsverweigerung nach Notfall-Kastration und Zahnkorrektur

Hallo Wiebke, alles was Du schreibst, spricht für einen gesunden Degu und dennoch geht es ihm schlecht ~_~ Das macht die Sache echt schwer. Bleibt für mich eigentlich nur noch der Infekt übrig und ich würde tatsächlich überlegen, für fünf Tage profilaktisch AB zu geben. Blöd, ich weiß... aber einem ...
von DaLo
17. Okt 2018, 19:53
Forum: Gesundheit
Thema: Nahrungsverweigerung nach Notfall-Kastration und Zahnkorrektur
Antworten: 14
Zugriffe: 164

Re: Nahrungsverweigerung nach Notfall-Kastration und Zahnkorrektur

Hallo, so unspezifische Symptome, mal rauf mal runter - zwischen Hoffen und Bangen, sind immer total blöd und an den Nerven zehrend. *knuddel* Mir stellt sich die Frage, ob der Hodentumor ggf. schon gestreut hat und noch mehr Tumore vorhanden sind, so dass Mio grundsätzlich schon stark angeschlagen ...
von DaLo
14. Okt 2018, 17:25
Forum: Sonstiges
Thema: Ab wann alt?
Antworten: 1
Zugriffe: 46

Re: Ab wann alt?

Hallo Paulina, die Frage ist nicht ganz einfach oder eindeutig zu beantworten. So wie es Menschen gibt, die mit 70 / 80 noch eine beneidenswerte Fitness aufweisen und andere, die mit 60 schon sehr alt wirken (das alles jetzt ohne konkrete körperliche Einschränkungen oder Krankheiten gemeint), ist es...
von DaLo
14. Okt 2018, 11:53
Forum: Gesundheit
Thema: Zwei Degus mit milchigen Augen - Infekt?
Antworten: 14
Zugriffe: 120

Re: Zwei Degus mit milchigen Augen - Infekt?

Hallo, das klingt gar nicht gut ~_~. Wie alt ist der Degu? Und wie alt der evtl. übrig bleibende? Wurden denn beim Tierarzt die Zähne überhaupt gründlich überprüft? Tut mir leid, wenn ich darauf jetzt erst eingehe, denn ich hatte zunächst nicht kapiert, dass Du Dich an einen völlig anderen Beitrag a...
von DaLo
14. Okt 2018, 11:48
Forum: Gesundheit
Thema: Gleichgewichtsprobleme, Entzündung im Ohr, Tränende Augen
Antworten: 46
Zugriffe: 2347

Re: Gleichgewichtsprobleme, Entzündung im Ohr, Tränende Augen

Das Anliegen von Jany habe ich abgeteilt, da es ein eigenes Thema ist: https://deguhilfe-sued.de/forum/viewtop ... =61&t=3988
von DaLo
13. Okt 2018, 12:23
Forum: Gesundheit
Thema: Zwei Degus mit milchigen Augen - Infekt?
Antworten: 14
Zugriffe: 120

Re: Gleichgewichtsprobleme, Entzündung im Ohr, Tränende Augen

Was kann ich ihm am besten anbieten, damit er wieder etwas auf die Rippen bekommt? Magere Tiere dürfen durchaus häufiger Nüsse, Pinienkerne, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne bekommen. Auch Haferflocken sind gutes Päppelfutter. Dabei sollte immer im Hinterkopf behalten werden, dass Abmagerung eine Fol...
von DaLo
10. Okt 2018, 20:57
Forum: Gesundheit
Thema: Zwei Degus mit milchigen Augen - Infekt?
Antworten: 14
Zugriffe: 120

Re: Gleichgewichtsprobleme, Entzündung im Ohr, Tränende Augen

Puls kräftig und Gott sei dank keine lungenentzündung. Das freut mich. Alle bekolmmen nun über das Wasser Antibiotika, zur Vorbeugung falls sie sich schon angesteckt haben. ~0 - einfach so? Vorbeugend und unspezifische Mengen über das Wasser? War das ein Tipp vom Tierarzt? Der war wohl bislang in d...
von DaLo
3. Okt 2018, 12:26
Forum: Fragen zum Thema Vergesellschaftung
Thema: Und dann waren es 3 Gruppen
Antworten: 13
Zugriffe: 399

Re: Und dann waren es 3 Gruppen

Super, dass das so gut funktioniert hat, ihn zurück zu setzen *sonne*. Das wird ihm gut tun. Ich bin auch froh, dass unsere Einschätzung richtig war, denn ganz sicher kann man ja in letzter Konsequenz nie sein, wie sich die Situation entwickelt. Die Daumen sind gedrückt, dass es schnell weiter aufwä...
von DaLo
3. Okt 2018, 12:21
Forum: PLZ 6+7
Thema: 78078 - Zwei Degu Weibchen suchen Zuhause
Antworten: 1
Zugriffe: 107

Re: Zwei Degu Weibchen suchen Zuhause

Hallo,

ein klein wenige mehr Text zu den Mädels könnte die Vermittlungschancen erhöhen ;).

Gruß Dagmar
von DaLo
1. Okt 2018, 07:45
Forum: Fragen zum Thema Vergesellschaftung
Thema: Und dann waren es 3 Gruppen
Antworten: 13
Zugriffe: 399

Re: Und dann waren es 3 Gruppen

Hallo Sven, schwierig, hier eine Aussage zu treffen. Die Symptome erinnern mich an neurologische Probleme. Solche treten aber normalerweise eher unabhängig von äußeren Auslösern auf. Martina hatte mal einen Degu, der auf Anfassen ähnlich reagierte. Wenn Pythagoras sich danach schnell erholt hat, wür...