Die Suche ergab 77 Treffer

von Octodon
9. Aug 2020, 10:20
Forum: Gesundheit
Thema: Giardien vermeiden
Antworten: 5
Zugriffe: 270

Re: Giardien vermeiden

Also ich wäre da noch etwas vorsichtiger. Vermutlich ist der Hund nicht das einzige Lebewesen in deinem Garten, das irgendwas möglicherweise Infektiöses ausscheidet. Deshalb möchte ich dein Augenmerk noch auf andere potentielle Gefahrenquellen lenken: Denk an die Katzen (bspw. Toxoplasmose), wilde N...
von Octodon
28. Jul 2020, 11:22
Forum: Sonstiges
Thema: Statistik zur Lebenserwartung von Degus
Antworten: 3
Zugriffe: 1275

Re: Statistik zur Lebenserwartung von Degus

Ich habe für die über 80 Degus, die im Laufe der Zeit bei mir lebten, irgendwann, irgendwo mal genau so eine Tabelle erstellt. Ich muß mal gucken, ob ich die noch finde in den unendlichen Weiten meiner Notebook-Festplatten. Ich hab diese Liste allerdings nicht zu statistischen Zwecken erstellt, sond...
von Octodon
25. Jul 2020, 09:03
Forum: Gesundheit
Thema: Schwere wiederkehrende Zahnprobleme
Antworten: 17
Zugriffe: 3487

Re: Schwere wiederkehrende Zahnprobleme

Welche Zähne meinst du? Die Schneidezähne oder die Backenzähne? Aber eigentlich erübrigt sich die Frage, weil es da 1. keine Norm gibt, da 2. sich die Zähne als ineinandergreifendes System durch den Kauprozess gegenseitig regulieren und auf für das Tier jeweils angenehmen Niveau halten.Wie Zahnräder...
von Octodon
17. Jul 2020, 08:42
Forum: Ernährung
Thema: Unterstützung im Fellwechsel bei sehr altem Degu
Antworten: 4
Zugriffe: 1876

Re: Unterstützung im Fellwechsel bei sehr altem Degu

Kurze Rückmeldung bzgl. meiner Eigenmischung: Klettenwurzel ist ih. Ich habe speziell für Ivy eine Mischung zusammengestellt und pulverisiert, damit ich daraus einen Brei basteln kann. Wurde konsequent ignoriert. Danach beschränkte ich mich dann auf die übrigen Zutaten wie Hanfproteinpulver, Mariend...
von Octodon
16. Jun 2020, 10:17
Forum: Ernährung
Thema: Unterstützung im Fellwechsel bei sehr altem Degu
Antworten: 4
Zugriffe: 1876

Re: Unterstützung im Fellwechsel bei sehr altem Degu

Danke, Dagmar. Der Tip mit dem Rodicare war gut; ich hab mir mal die Inhaltsstoffe angeschaut und aus denen ein (für mich) passendes Gemisch zusammengebastelt. Mal schauen, was Ivy davon hält.
von Octodon
13. Jun 2020, 20:33
Forum: Ernährung
Thema: Unterstützung im Fellwechsel bei sehr altem Degu
Antworten: 4
Zugriffe: 1876

Unterstützung im Fellwechsel bei sehr altem Degu

Meine 10jährige Oma plagt ca. alle 3 Monate ein wiederkehrender starker Juckreiz, das Fell fällt sehr leicht aus, die Haut ist an der jeweiligen Stelle schuppig, aber ansonsten unauffällig. Das Fell wächst problemlos nach, also keine kahlen Stellen oder so. Nach ein paar Wochen ist der Spuk wieder v...
von Octodon
7. Jun 2020, 09:17
Forum: Gesundheit
Thema: Tropische Rattenmilbe
Antworten: 8
Zugriffe: 2434

Re: Tropische Rattenmilbe

[ Von daher hätten mich die Erfahrungen von Tammi1990 eben auch sehr interessiert. Ja, mich auch. Es gab ja noch zwei, drei andere Threads zu diesem Thema, die alle mit nem Cliffhanger endeten. Aber das iat ja leider meistens so, wenn das Thema gelöst ist, kommt selten ein Update oder Abschluß. Dab...
von Octodon
6. Jun 2020, 09:13
Forum: Gesundheit
Thema: Tropische Rattenmilbe
Antworten: 8
Zugriffe: 2434

Re: Tropische Rattenmilbe

Die Rote Vogelmilbe ist der Tropischen Rattenmilbe im physischen Erscheinungsbild sehr,sehr ähnlich. Ich hatte meiner TÄ seinerzeit ein Abklatsch mitgebracht, aber auch sie war sich nicht ganz sicher, um welche Art es sich handelt. Klarheit brachte letztlich erst eine Probeneinsendung ins TroPa der ...
von Octodon
23. Nov 2019, 20:24
Forum: Gesundheit
Thema: Zahnprobleme
Antworten: 20
Zugriffe: 3071

Re: Zahnprobleme

Beim nächsten Zahntermin solltest du ihn mal röntgen lassen, wie China schon vorschlug. Was du beschreibst, klingt in der Tat recht eigenartig (vielleicht eine Laune der Natur, Tiere sind halt auch nicht von der Stange....), wobei ich aber auch sagen muß, dass Degus und andere Nager ihr Maul nie ric...
von Octodon
19. Nov 2019, 17:09
Forum: Gesundheit
Thema: Zahndegu: eine Art Nickhaut erscheint beim Saatenfressen
Antworten: 2
Zugriffe: 1017

Re: Zahndegu: eine Art Nickhaut erscheint beim Saatenfressen

Hihi, ein Ockham'sches Messer ;)

Danke für die Rückmeldung. Ich hatte die Frage noch im Kopf und hatte tatsächlich einige Gedanken dazu gemacht (bin aber überraschenderweise auch zu keinem Ergebnis gekommen ;) ).