Geschlechtsbestimmung

Allgemeine Fragen und Antworten vor oder kurz nach der Anschaffung durch "Deguneulinge".
Antworten
Forenhelfer
Beiträge: 25
Registriert: 1. Dez 2017, 10:29
Postleitzahl: 91522
Land: Deutschland

Geschlechtsbestimmung

Beitrag von Forenhelfer » 1. Dez 2017, 19:30

Hallo zusammen!

Da es eine der häufigsten Fragen hier im Forum ist, hab ich eben neue Bilder zur Geschlechtsbestimmung hochgeladen und möchte diese gleich mal fest hier ins Forum stellen:

Bild

Beim weiblichen Degu ist der Abstand zwischen Harnröhrenzapfen und des Afters nur gering, er beträgt wenige Millimeter. Beim Männchen dagegen liegt etwa ein Zentimeter dazwischen, die Haut dazwischen trägt eine Hautfalte in Längsrichtung. Beim Weibchen kann man auch bei genauerem Hinsehen die Scheidenöffnung unter dem Harnröhrenzapfend querliegend erkennen. Sie ist allerdings meist fest verschlossen und öffnet sich nur während der Paarungsbereitschaft.

Da im alten Forum nach weiteren Bildern gefragt wurde, hänge ich mal ein paar Bilder von Jungtieren (5 Wochen alt) an:

Hier ein junges Weibchen *w*:
Bild

Und hier gleichaltrige Männchen *m*:
Bild

Bild

Bei den Jungtieren war es am einfachsten, sie vorsichtig auf die Hand zu setzen und dann am Schwanzansatz ein wenig anzuheben, so dass man "unter den Rock" gucken kann. Allerdings dabei sehr vorsichtig sein, niemals zu fest ziehen sondern wirklich nur ganz leicht heben, nicht am Schwanz festhalten falls der Degu flüchten möchte.

Weitere Bilder und alte Diskussionen zur Geschlechtsbestimmung unter http://www.degus-online.de/phpbb/viewto ... 48714bce62


Liebe Grüße
Biene
Bei allgemeinen Fragen rund um das Forum schreibt bitte an die Benutzergruppe "Forenhelfer".

Antworten