Die Suche ergab 12 Treffer

von Nadine99
22. Dez 2017, 22:40
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

Heute war Tag 2 der Medikamentengabe und Sky zappelt und schreit nicht mehr wenn ich sie hochnehme. Die Spritzchen stößt sie zuerst zwar weg vom Maul, funktioniert aber beim zweiten Versuch prima. :) Sunny hält sich die ganze Zeit neben dem Bereich mriner Patienten auf. Roxy versteckt sich entweder ...
von Nadine99
22. Dez 2017, 12:27
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

Vielen vielen Dank für deine Hilfe!
Ich warte jetzt noch ab bis ich keine Medikamente mehr geben muss, danach sehe ich mal wie es sich entwickelt.

Schöne Grüsse zurück! Bei uns hat es leider keinen Schnee, hat auch tagsübe gute 10 Grad. :mrgreen:
von Nadine99
22. Dez 2017, 07:17
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

Okey, jetzt nochmal ausführlicher, tut mir Leid! Ich habe Sunny bei Baily und Sky im Gehege gefunden. Diese lag gemütlich bei Baily und hat mit dieser gekuschelt. Sunny und Baily unterscheiden sich vom Aussehen eigentlich gar nicht, darum ging ich davon aus es wäre Sky. War schon verwundert wie schn...
von Nadine99
21. Dez 2017, 20:26
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

Also das Vertrauen ist nun von allen 4 weg, bis auf das von Sky. Die hat sich erstaunlicherweise noch kraulen lassen nach der Medikamentengabe und ist dabei eingedöst - oder sie hatte solche Angst?! Baily und Sky sind jetzt in einem Käfig vom Fachhandel. Der ist allerdings gar nichts im Vergleich zu...
von Nadine99
21. Dez 2017, 20:15
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

Hallo! ich brauche nochmal Rat! War gerade im Teil meiner Patienten und versuchte denn Degu einzufangen bis mir auffiel, dass das nicht der Degu war denn ich wollte sondern der der eindach nur gleich aussieht! Der verletztw lag im Schutzhäuschen am schlafen! Das heisst der andere hat die ganze Zeit ...
von Nadine99
20. Dez 2017, 21:18
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

Die andere Degugruppe hat auch schon neugierig in den Bereich meiner zwei Patienten geschaut. Bin sehr gespannt wie die nächste Zeit verläuft.

Sky spielt sogar schon und erkundet alles. Bin sehr froh sie so zu sehen. :mrgreen:
von Nadine99
20. Dez 2017, 21:07
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

So die beiden sind nun zuhause und Baily hat direkt ein Ausbruchsloch gefunden. :roll: Habe dies nun verbessert und alle ca 1 Stunde beobachtet, wenn nicht länger. Von beiden Gruppen habe ich lautes Trällern und Gurgeln gehört. Sky ist auch schon wieder fleissig mit Baily am kuscheln und mampfen :)
von Nadine99
20. Dez 2017, 13:52
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

Vielen Dank für deine ausführlichen Antworten! War am mittag nochmals im Fachhandel und habe Schutzhäuser gekauft. Habe nun so gut es ging einen Teil des Geheges abgeteilt wo Sky und Baily nun die nächsten Wochen verbringen werden. Leider ist es mir nur gelungen bis zu 1m in die Höhe zu gehen, aller...
von Nadine99
20. Dez 2017, 10:05
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

Was ich noch erwähnen wollte! Meine Degus leben in Außenhaltung, allerdings mit Bodem der mit Teppichen verlegt ist, viel Einstreu und Stroh, Überdachung und Wind- und wettergeschützten Wänden an drei von vier Seiten. Zudem stehen mehrere Häuschen zur Verfügung (eins davon ist beheizt) und eine Wärm...
von Nadine99
20. Dez 2017, 09:46
Forum: Gesundheit
Thema: Tierarztbesuch - OP etc
Antworten: 22
Zugriffe: 358

Re: Tierarztbesuch - OP etc

So.. Habe mir nun ein wenig frei genommen, Draht gekauft, separate Häuschen etc und werde dies nun irgendwie abtrennen. Die TÄ hat mich heute morgen angerufen und nochmal den Sachstand erläutert. Ihr geht es dementsprechend gut, sie rennt rum und frisst fleißig. Die TÄ meinte ich solle sie getrennt ...